Weihnachtszeit – Lesezeit

Ihr Lieben,

es tut mir furchtbar Leid, dass mein letzter Blogeintrag schon so viel Staub angesetzt hat. Mit dem Beginn meines neuen Jobs im August ergab sich eine endlos lange To-Do-Liste, und ich bin im privaten Bereich zu kaum etwas gekommen. Für das neue Jahr habe ich mir aber vorgenommen, wieder deutlich häufiger zu bloggen.

Ein Blogtipp für all diejenigen unter euch, die sich gerne über die Freuden und Leiden des Schulalltags amüsieren: ich habe vor kurzem einen Blog für meine Joberlebnisse gegründet und werde unter www.heutekeinehausaufgaben.wordpress.com Anekdoten, Geschichten, Fragwürdiges und Amüsantes festhalten. Schaut gerne häufiger mal vorbei und lasst euch von mir auf Reisen in den Klassenraum mitnehmen. :)

Aber zurück zu diesem Blog hier. Wie eingangs erwähnt, nehme ich mir für 2016 vor, regelmäßig zu bloggen und euch meine Eindrücke zu Filmen, Büchern, Musik und anderem mitzuteilen. Um jetzt schon einmal Inspiration für das folgende Jahr zu sammeln, habe ich noch drei Fragen an euch:

1. Welches war euer Lieblingsbuch des Jahres?

2. Welcher Film hat euch am meisten beeindruckt oder zum Lachen gebracht?

3. Welches Lied hat euch verzaubert?

 

Ich wünsche euch ein wunderschönes, friedvolles Weihnachtsfest und freue mich auf eure Antworten!

||||| 0 I Like It! |||||

Hinterlasse eine Antwort